Partypoker gehört seit Jahren zu den bekannten Pokeranbietern der Branche. Doch nur, weil der Name bekannt ist, heißt das für die Anbieter nicht, dass man sich auf seinen Erfolgen ausruhen sollte. Dies ist vor allem in den vergangenen Wochen zu bemerken, in denen partypoker einige Neuerungen eingeleitet und verkündet hat. Zu diesen Neuerungen gehört auch ein neuer Botschafter für partypoker – der High Stakes Grinder Johnny Lodden.

Weitere bekannte Botschafter von partypoker:

  • Sam Trickett
  • Boris Becker
  • Patrick „pads1161“ Leonard
  • João „IneedMassari“ Simão
  • Anatoly „nl_profit“ Filato

Der 31-järhige Norweger Johnny Lodden ist unter dem Spitznamen Lars-Magne aka bad_ip in der Pokerszene bekannt. Obwohl der Spieler noch sehr jung ist, so galt er lange Zeit als gefürchtetster High Stakes Grinder. Erfahrung und Können zeichnen den Spieler aus und stellen eine gute Voraussetzung dar, um als Botschafter für partypoker Erfolg zu haben. Neben Lodden gab partypoker außerdem bekannt, dass Thomas Udness bald das Team der Botschafter für partypoker verstärken wird. Udness hat durch sein Engagement im Bereich der Legalisierung von Live Poker Events in Norwegen großen Bekanntheitsgrad erreicht. Für partypoker wird er Einsatz zeigen die Marke auch in der nordischen Region zukünftig bekannter zu machen.

Vollgas bei partypoker

Neben den Neuzugängen im Botschafterteam hat partypoker in den vergangenen Wochen und Monaten durch weitere Neuerungen von sich reden gemacht. So werden nun zahlreiche neue Live Events angeboten, die den Spielern eine umfassende Auswahl anbieten. Zusätzlich wurde das Online Angebot erneut verbessert. Partypoker bleibt weiterhin dran und sorgt nicht nur durch bekannte Pokerprofis für Bekanntheit, sondern überzeugt auch mit einem modernen und ständig weiterentwickelten Angebot im Bereich Poker.