Diese Wetten umfassen beinahe alles, was dazu gehört. Dabei geht es auch darum, wer die Fackel trägt und ob ein UFO im Laufe der Eröffnungsfeiern über dem Stadion zu sehen ist. Es ist klar, wenn so etwas eintritt und man darauf seine Wette gesetzt hat, dass es dann eine Menge Geld gibt. Besonders interessant wird sein, wer die Fackel trägt.

Viele Webseiten, auch die von "William Hill", "Ladbrokes" und "Coral" statten den Favoriten mit einer Rate von 1/3 aus. Dieser heißt Steve Redgrave und ergatterte zwischen 1984 und 2000 fünf Goldmedaillen bei der Rudermannschaft von Großbritannien und wird als bester Teilnehmer des Vereinigten Königreichs angesehen.

Als weitere mögliche Träger werden Roger Bannister und Kelly Holmes, zwei einstige Läufer, sowie der Fußballspieler David Beckham gehandelt. Spieler geben weniger wahrscheinliche Wetten für Herrn Daley (16/1), Prinz William (66/1) und seine Großmutter, die Queen (500/1) ab.

Wenn man ein Freund von besonderen Wetten ist, der kann darauf wetten, dass die Haare des Bürgermeisters der britischen Hauptstadt durch die Fackel brennen (Quote 500/1). Regen ist im Vereinigten Königreich nichts Besonderes, daher liegt die Quote für eine regnerische Eröffnungsfeier bei lediglich 5/2.

Somit kann der Regen auch dann die Haare des Bürgermeisters, die Feuer gefangen haben, vor den Flammen retten.