„Schlag den Star“ ist eine Fernsehshow, die vor geraumer Zeit durch den beliebten Entertainer Stefan Raab initiiert wurde. Erst vor wenigen Tagen gab es das längste Kräftemessen bei der Show „Schlag den Star“ in der Geschichte. Hierbei traten Choreograph Detlef D! Soost und Ex-Fußballer Thorsten Legat gegeneinander an. Sechs Stunden lang spielten die beiden Teilnehmer verschiedene Spiele in unterschiedlichen Disziplinen. An dem Abend als die Show ausgestrahlt wurde gab es zudem ein weiteres Highlight. Dieses wurde von XTiP präsentiert. Zuschauer hatten dank des neuen „Schlag den Star XTiP Spiels „Schlag den Star“ während der Show die Möglichkeit, live auf Pro7 auf ihren Promi-Favoriten zu tippen.

Das neue „Schlag den Star XTiP Spiel“ des Sportwettenanbieters XTiP:

  • Möglichkeit live auf den Favoriten zu tippen
  • attraktive, zu gewinnende Preise
  • kostenloses Mittippen
  • Anmeldung via Smartphone, Tablet oder PC auf www.xtip.schlagdenstar.de
  • 1.000 Punkte für alle Mittipper zu Sendungsbeginn
  • Quoten werden live während der Show angezeigt

Das neue Spiel von XTiP bietet den Gamern ähnliche Möglichkeiten, wie beim richtigen Wettspiel. Hierzu gehört es auch, dass die Quoten dynamisch angepasst werden. Mit den 1.000 Startpunkten, die die Spieler kostenlos erhalten, können die Spieler lostippen und die Punkte vermehren. Zuletzt gab es eine Reise nach Las Vegas als Hauptgewinn.

Erfolgreicher Spielauftakt für XTiP

Ob es an der Dauer der Schlag den Star Show lag oder tatsächlich an dem Release des Spiels, XTiP kann sich über einen erfolgreichen Auftakt des neuen Spiels freuen. Das Zusammenspiel zwischen der erfolgreichen Show und dem neuen Wettgame scheint eine gute Voraussetzung darzustellen. Den Spielern hilft es, wenn sie die Wettkämpfer kennen und dadurch gut einschätzen können, auf wen die eigenen Punkte am besten gesetzt werden sollen. Das Spiel ist gut für den Anbieter und gleichzeitig auch für die TV-Sendung, denn beides funktioniert nur zusammen.