Mit dem Vertragsabschluss wurde festgelegt, dass die Inhalte von IGT in Zukunft auch bei Bwin-Party zu sehen und nutzbar sein werden. Dem Spieleentwickler IGT und dem Glücksspielanbieter Bwin.Party geht es in erster Linie um das Online Glücksspiel in den USA. Bwin.Party hatte zuletzt die Genehmigung erhalten mit dem Borgata Hotel, Casino und Spa zusammenarbeiten und so Online Poker in New Jersey legal anzubieten.

Die Zusammenarbeit zwischen IGT und dem Borgata Casino besteht schon seit einigen Jahren. IGT unterstützt das Casino mit klassischen Casino Spielen. Durch die neu geschlossene Verbindung zwischen dem Hotel und Casino und dem Glücksspielanbieter Bwin.Party konnten die Glücksspielunternehmen sich nun auch näher kennenlernen und so die vertraglich vereinbarte Verbindung eingehen. Auf den Plattformen von Bwin.Party können durch die Zusammenarbeit in Zukunft nun die Spielangebote von IGT angeboten werden. Durch den Remote Game Server von IGT können die neuen Inhalte ganz leicht auf den bestehenden Webseiten von Bwin.Party eingebaut werden.

Die Spiele von IGT sind bei den Kunden der traditionellen Casinos sehr beliebt. Durch das Angebot eben dieser Spiele im Online Gaming Bereich, erhoffen sich die Glücksspielfirmen nun noch mehr Kunden für die eigenen Angebote begeistern zu können. Auch für die Mobilen Gamer sollen die Angebote in naher Zukunft bereits zur Verfügung gestellt werden. Mit dem Zusammenschluss haben die beiden Unternehmen nun die Möglichkeit, sich auf weitere Geschäftsfelder zu konzentrieren und langfristig zusätzliche Märkte zu erschlie?en.