Wer wünscht sich das nicht? Sechs richtige beim Lotto. Ein Volltreffer bei einer Lotterie. Ein ansehnlicher Geldgewinn, durch Ankreuzen von richtigen Zahlen. Für manche Spieler gehen diese Träume auch in Erfüllung, wie es aktuell in Niedersachsen der Fall ist.

In Niedersachsen scheint es derzeit für die Lottospieler eine Glückssträhne zu geben, denn die Großgewinne in der Region häufen sich. Diesmal gibt es zwei glückliche Gewinner, die jeweils einen Volltreffer in der Glücksspirale landen konnten.

Lotto Niedersachsen verkündete die frohe Botschaft. Zwei Spieler aus Niedersachsen, die bisher noch unbekannt sind, haben jeweils einen Gewinn in Höhe von 100.000 Euro erzielt. Wie die Spieler zum Gewinner wurden:

  • Spieler aus dem Großraum Hannover erzielte den Gewinn mit einen vier Wochen-GlücksSpirale-Los
  • Zweiter Gewinner/in gewann mit einem vollausgefüllten Lottoschein, bei dem zusätzlich die Zusatzlotterien Spiel 77 und Super 6 und auch die GlücksSpirale angekreuzt wurden

Was so einfach klingt ist jedoch nicht für jeden Spieler zu erreichen. Beim Lotto gibt es zahlreiche Spielteilnehmer. Je mehr Spieler teilnehmen, desto geringer ist die Wahrscheinlichkeit den Jackpot zu knacken. Es ist tatsächlich eine große Glückssache, wenn ein Spieler doch einmal einen Volltreffer erzielt. Ein System oder Tipps gibt es hierfür nicht.

Die Spieler müssen bei den Lotterien tatsächlich das eigene Glück entscheiden lassen. In Niedersachsen scheint das Glück aktuell weit verbreitet, denn mit den zwei neuen Großgewinnern ist die Anzahl der Spieler, die in diesem Jahr einen so ansehnlichen Gewinn erzielt haben, auf insgesamt 95 angestiegen.